deutschland de Unternehmen News 2019 Gutscheine für eine Fahrt im Neuberger-Heißluftballon überreicht

Gutscheine für eine Fahrt im Neuberger-Heißluftballon überreicht

News

27.08.2019

Gutscheine für eine Fahrt im Neuberger-Heißluftballon überreicht

Rothenburg, den 27. August 2019

Über den Hauptgewinn von jeweils einem Gutschein für eine Fahrt im Neuberger Heißluftballon durften sich kürzlich Larissa Friedsmann und Jana Weinmann freuen. Die beiden glücklichen Gewinnerinnen setzen sich bei den von Neuberger durchgeführten Gewinnspielen im Rahmen des Berufsinfotages, sowie beim Ausbildungsinformationstag durch.

Larissa Friedsmann aus Rothenburg bewies beim Berufsinfotag, der am 9. Mai 2019 in der Mehrzweckhalle am Friedrich-Hörner-Weg stattfand, ein ruhiges Händchen. Das auf dem Stand von Neuberger aufgebaute Geschicklichkeitsspiel „Heißer Draht“ bewältigte sie fehlerfrei in flinken 16,9 Sekunden. Unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern bedeutete das Platz 1 in der Endabrechnung.

Jana Weinmann aus Uffenheim ging als Siegerin aus dem Schreibwettbewerb „Tippkönig/-in“ hervor. Bei dem am 13. Juli im Stammhaus von Neuberger stattgefundenen Ausbildungsinformationstag tippte sie einen vorgegebenen Text nahezu fehlerfrei und am schnellsten ab und sicherte sich somit den ersten Platz auf dem Siegertreppchen.

Neben den Hauptpreisen vergab der Rothenburger Experte für GebäudeautomationRaumautomationReinraum- und Prozesstechnik zudem noch für die zweit- und drittplatzierten jeweils 2 Eintrittskarten für ein Fußballspiel des FC Bayern München. Johannes Müller, Moritz Pöbel, Fabian Knorr und Leon Schreitmüller dürfen sich auf ein hoffentlich spannendes Spiel in der Münchner Allianz Arena freuen.

Auf diesem Weg gratuliert die Neuberger Gebäudeautomation GmbH nochmals recht herzlich allen glücklichen Gewinnerinnen und Gewinnern und wünscht viel Spaß beim Einlösen der Preise.

Presseinformation Gewinnuebergabe2019 
Die beiden glücklichen Gewinnerinnen können sich auf eine Fahrt im Heißluftballon von Neuberger
freuen. 
(v.l.n.r. Friedrich Uhl (Neuberger) Larissa Friedsmann, Jana Weinmann, Milena Keller (Neuberger))