deutschland de Unternehmen News 2019 Neuberger Umweltmanagementsystem erfolgreich nach DIN EN ISO 14001 zertifiziert

Neuberger Umweltmanagementsystem erfolgreich nach DIN EN ISO 14001 zertifiziert

News

22.10.2019

Neuberger Umweltmanagementsystem erfolgreich nach DIN EN ISO 14001 zertifiziert

Rothenburg, den 22. Oktober 2019

Der Rothenburger Experte für Gebäudeautomation, Raumautomation, Reinraum- und Prozess- technik bestätigt die bestehende DIN EN ISO 9001-Zertifizierung und führt erstmals ein zertifi- ziertes Umweltmanagementsystem nach DIN EN ISO 14001:2015 erfolgreich ein.

Seit 25 Jahren ist das Unternehmen Neuberger gemäß der Qualitätsmanagementnorm DIN EN ISO  9001 in sämtlichen Unternehmensbereichen zertifiziert. Kürzlich führte Neuberger nun auch ein Um- weltmanagementsystem nach DIN EN ISO 14001:2015 erfolgreich im Unternehmen ein.

Im Gegensatz zum Qualitätsmanagement nach ISO 9001, welches auf die Produkt- und Dienstleis-
tungsqualität ausgerichtet ist, bezieht sich das Umweltmanagement nach ISO 14001 auf das Unternehmen und dessen Auswirkungen auf die Umwelt. Dabei legt die internationale Umwelt- managementnorm weltweit anerkannte Anforderungen an ein Umweltmanagementsystem fest. Der Umweltschutz wird hierbei systematisch im Management verankert, so dass Umweltaspekte in allen täglichen Aufgaben und firmenpolitischen Entscheidungen berücksichtigt werden. Ziel der DIN EN ISO 14001:2015 ist es, durch die im Unternehmen gesetzten Umweltziele die Umweltleistung des Unternehmens dauerhaft zu verbessern und somit einen Beitrag zum verantwortungsbewussten Umgang mit Ressourcen und dem Umweltschutz zu leisten.

Mit der Implementierung und eines durch die Mitarbeiter gelebten, akzeptierten und nachhaltigen Umweltmanagementsystems erfüllt Neuberger nun in vollem Umfang die Anforderungen der Norm. Besonders das Neuberger-Klientel aus der Pharmabranche dürfte das erfreuen, denn zunehmend werden hier zertifizierte Managementsysteme aus dem Qualitäts- und Umweltwesen gefordert. Fragen zu Umwelt und Qualität sind hier mittlerweile Standard bei Lieferantenselbstauskünften und -qualifizierungen. „Der Kundenkreis von Neuberger beschäftigt sich vermehrt mit den Themen Nachhaltigkeit, Umweltschutz und dem verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen und fordert das auch immer häufiger von uns als Lieferant“, so Peter Bejcek, Umweltmanagementbeauftragter bei Neuberger. Im Auditschlussbericht besonders positiv hervorgehoben wurde das sehr ausführliche und praxisnahe Kennzahlensystem sowie das Umwelt- und Energiekonzept am Hauptsitz im mittelfränkischen Rothenburg ob der Tauber. Auch die eigenentwickelten und besonders langlebigen Produkte von Neuberger wurden positiv gewürdigt. Die Re-Zertifizierung für das Qualitätsmanage- mensystem nach ISO 9001 wurde von Neuberger ebenfalls anstandslos erreicht. Mit dem SGS TÜV SAAR bestätigte die Zertifizierungen ein externes Institut, welches die beiden mehrtägigen Audits kürzlich im Unternehmen durchführte.

„Die beiden erfolgreichen Audits bestätigen unser Streben nach höchsten Qualitätsstandards unter Berücksichtigung eines nachhaltigen Umweltschutzes bei einer optimalen Organisation sämtlicher Unternehmensabläufe. Nur wenn alle Mitarbeiter und Abteilungen im Unternehmen bei den Themen Qualität und Umwelt an einem Strang ziehen, ist ein solch positives Ergebnis möglich“, so Bejcek weiter zu den äußerst positiv verlaufenen Zertifizierungsaudits am Stammsitz.

Mit den beiden erfolgreichen Zertifizierungen ist Neuberger weiterhin für die Anforderungen und Wünsche der Kunden bestens vorbereitet und für den Wettbewerb optimal gerüstet.

Pressemitteilung Neuberger ISO14001 Web

Die kürzlich ausgestellte Urkunde bescheinigt Neuberger die erfolgreiche Zertifizierung eines Umwelt- managementsystem nach ISO 14001:2015.

pfeil rechtsZu den Qualitätsnachweisen von Neuberger