Zum Hauptinhalt springen

Wie gemacht für die Zukunft.
Raumautomation für smarte, grüne Gebäude.

Die frei programmierbare Raumautomation Open.Room ist einzigartig am Markt. Sie integriert sämtliche Funktionen der Raumautomation - von der Beleuchtung über Beschattung, Raumklimatisierung bis zur Medientechnik.

Neuberger Open.Room ist zudem das perfekte System für Green Buildings sowie Zertifizierungen nach LEED oder DGNB. Es erfüllt die GA-Effizienzklasse A nach DIN EN 15232 und ermöglicht die Planung der Raumautomation gemäß VDI-Richtlinie 3813 bzw. der neuen Richtlinienreihe VDI 3814. Last, but not least erhalten Sie von Neuberger geballte Kompetenz in Sachen Beratung und Projektierung. Eben alles aus einer Hand.

Informationen über das Raumautomationssystem (PDF)

Raumautomationssystem von Neuberger:
6 gute Gründe

  1. Integrale und gewerkeübergreifende Lösungen
  2. Zukunftsorientiertes und modulares Konzept
  3. Controller, Programmierung und Inbetriebsnahme aus einer Hand
  4. Flexibel, zukunftssicher und intelligent
  5. Unbegrenzte Ersatzteilgarantie
  6. Arbeiten mit Neuberger 360°

Open.Room.
Zukunftssichere, flexible und intelligente Raumautomation.

Open.Room von Neuberger ist für die Anforderungen einer modernen, zukunftsoffenen Raumautomation optimal ausgelegt. Die Funktionsintegration reduziert den Aufwand für Hardware, Material, Installation sowie Inbetriebnahme und ist die Basis für ein Optimum an Komfort und Energieeffizienz. Open.Room kann platzsparend auf Tragschienen im Schaltschrank sowie Decken- und Bodenverteilern montiert werden. Open.Room ist Hot-Plug-fähig, daß heißt, das ein Austausch von Baugruppen oder eine Erweiterung des System im laufenden Betrieb und ohne Abschatung möglich ist. Das CPU-Modul verfügt über eine offene BACnet/IP-Schnittstelle und über einen Webserver. Für digitale als auch für anloge Ein- und Ausgänge sind zahlreiche Module verfügbar. Für Schnittstellen, wie beispielsweise DALI, SMI, EnOcean, KNX, Modbus RTU, MQTT stehen ebenfalls die entsprechenden Module zur Verfügung.

Open.Room ist absolut kompatibel mit dem Gebäudeleit- und Managementsystem ProGrafNT und verfügt über eine offene BACnet/IP-Schnittstelle gemäß AMEV und BIG-EU-Vorgaben. Somit steht neben der Hardware ein komplettes Raumautomationssystem für die Steuerung und Regelung komplexer Gebäude wie beispielsweise Büro- und Verwaltungsgebäude, Schulen und Hochschulen, Krankenhäuser, Hotels und Wohngebäude zur Verfügung.

Mehr Informationen

RoomDesigner.
Räume flexibel, einfach, schnell und komfortabel konfigurieren.

Die Software RoomDesigner bietet Betreibern und Facility Management maximale Flexibilität und Bedienerfreundlichkeit. Per Mausklick ändern Sie Funktion und Nutzung: die grafische Bedienoberfläche ermöglicht das Verschieben und Kombinieren von Raumsegmenten ohne Programmierkenntnisse. Schnell, einfach und ohne Änderung von Elektro- oder HLK-Installationen wird die Raumaufteilung automatisch in der Raumautomation Open.Room aktualisiert. Zeit- und kostenintensives Umverdrahten entfällt. Änderungen in der Raumnutzung können effizient im laufenden Betrieb ohne Betriebsstillstand durchgeführt werden.

Mehr Informationen

PMC_Studio.
Programmieren leicht gemacht.

Mit der Programmiersoftware PMC-Studio wird das Anwenderprogramm erstellt und die Informationspunkte parametriert. Das Tool greift auf umfangreiche Bibliotheken mit Funktionsbausteinen zurück. Einfach und schnell werden so die Programme für die verschiedenen Funktionen für Beleuchtung, Jalousiesteuerung, Raumklimatisierung, etc. erstellt und in der Raumautomationsstation gespeichert. Die Oberfläche ermöglicht die Programmanzeige im Grafik- oder Textmodus. Grafikmodus für schnelles und effizientes Arbeiten - Textmodus für die Programmierung von besonderen kundenspezifischen Anforderungen. 

Mehr Informationen

Die Schlüsselfunktionen des Raumautomationssystem Open.Room.

  • Ganzheitliches Komplettsystem aus einer Hand 
  • Modularer und flexibel erweiterbarer Raumcontroller
  • Offene und flexible Bedienung, geeignet für zahlreiche Raumbediengeräte und –designs
  • Anbindung an Gebäudeleittechnik via BACnet/IP
  • Flexible, grafische Programmierung der Raumbedienung
  • Raumaufteilung mit automatischer Anpassung der Controller-Programmierung
  • Offene Kommunikationsschnittstellen wie DALI, SMI, KNX, EnOcean, MQTT u.v.m.
  • Integrierter Webserver mit TLS-Verschlüsselung und Firewall
  • Realisiert sämtliche Raumfunktionen nach VDI 3813-2 / VDI 3814
  • Erfüllt die GA-Effizienzklasse A gemäß EN 15252, dadurch beste Voraussetzung für eine Gebäudezertifizierung nach LEED/DGNB

Einzelraumregler.
Edles Glasdesign trifft innovativen Bedienkomfort.

Wenn es um die Schaffung energieeffizienter Gebäude mit hohem Komfort geht, ist eine intelligente Raumautomation die halbe Miete. Werden Räume nicht genutzt, können Betrieb und Leistung gebäudetechnischer Anlagen und damit der Energieverbrauch automatisch angepasst werden, ohne Nutzer und Nutzerinnen in die Verantwortung zu nehmen. Innerhalb des Neuberger-Gebäudeautomationssystems sorgen Einzelraumregler dafür, dass Raumklima und weitere Raumfunktionen wie Beschattung, Beleuchtung oder Medientechnik bedarfsgerecht und individuell für jeden Raum gesteuert werden.

Mehr Informationen

" Das Raumautomationssystem von Neuberger ermöglicht integrale und gewerkeübergreifende Lösungen mit Funktionen, die weit über branchenübliche Möglichkeiten und Lösungen hinausgehen. "

Jürgen Metzger, Leitung Vertrieb

Ihr Kontakt.

Sie haben Fragen zum Raumautomationssystem von Neuberger? Kontaktieren Sie uns!

Wir haben bereits zahlreiche kundenspezifische Projekte mit unserem Raumautomationssystem realisiert.

Das könnte Sie
auch interessieren

Leistungen
Raumautomation

Wohlfühlräume schaffen - bedarfsgerecht, wirtschaftlich, nachhaltig.

Kontakt
Kontaktformular

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir geben gerne Auskunft über unser Unternehmen, unsere Produkte und unsere Leistungen.

Unternehmen
News

Wir berichten regelmäßig über aktuelle Themen aus unserem Unternehmen.